laden Laden. Bitte warten Sie ...
62 Kaufangebote - 2 Mietangebote  |  Ein Angebot von

Adelmannsfelden: Gemeinde mit langer Tradition

Adelmannsfelden ist auf einem Hochplateau des Virngrunds im Ostalbkreis in Baden-Württemberg gelegen. Die Gemeinde ist Mitglied der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft der Stadt Ellwangen (Jagst). Zur Gemeinde gehören 18 Dörfer, Weiler, Höfe und Häuser. Heute leben rund 1700 Einwohner hier.

Article image


Leben in Adelmannsfelden

Der Ort ist eine reine Wohngemeinde. Neben einigen Handwerrksbetrieben ist vor allem Landwirtschaft ansässig.

Bildung in Adelmannsfelden

Die Gemeinde verfügt über eine eigene Grundschule. Außerdem gibt es einen evangelischen Kindergarten.

Geschichte  und Freizeit

Erstmals erwähnt wurde der Ort „Adelmannsvelden“ in den Ellwanger Annalen. Diese entstanden zwischen 1113 und 1136. Namensgebend für den Ort war das alte schwäbische Adelsgeschlecht der Familie Adelmann im 13. Jahrhundert, Erbauer der örtlichen Burg, die aber bald wieder verkauft wurde. Erst im Jahre 1882 wurde die Familie wieder in Adelmannsfelden ansässig, nachdem sie das anstelle der Burg im Jahre 1761 fertig gestellte Schloss zurück erwarb.

Die Herrschaft über den Ort wechselte im Mittelalter mehrfach. Adelmannsfelden gehörte den Grafen von Oettingen, der Abtei Ellwangen, den Schenken von Limpurg sowie den Herren von Vohenstein. Durch den Beitritt der Schenken von Limpurg 1561 zur Reformation wurde Adelmannsfelden evangelisch.

Im Jahre 1806 fiel die Gemeinde an das Königreich Württemberg. Dies geshah als Folge der napoleonischen Kriege. Der Ort wurde dann 1938 in den Landkreis Aalen überführt.

Der nahe gelegene Hammerschmiede-See mit Camping-Plätzen, das Golf- und Freizeitzentrum Grafenhof sowie der Aussichtsturm am Altenberg sind Anziehungspunkte für zahlreiche Gäste und Touristen. Die ausgedehnten Wälder laden zu Wanderungen und erholsamen Spaziergängen ein. Das Rottal, das in unberührtem Landschaftsschutzgebiet liegt, ist dabei besonders reizvoll. Viele aktive Vereine prägen den Ort und das Gemeindeleben mit ihren Veranstaltungen und Festen.

Das Gemeindejubiläum „900 Jahre Adelmannsfelden“ wird im kommenden Jahr unter anderem mit dem Festwochenende, das am 9./10.Juni 2018 stattfindet, begangen. Ein weiteres Highlight ist die Faustball-Europameisterschaft, die vom 24. bis 26. August 2018 in Adelmannsfelden stattfindet.

Adelmannsfelden

Adelmannsfelden

 

- das Immobilienportal für den Ostalbkreis
Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung